...dass die Boxdorfer Werkstatt für Menschen bei denen nach einem Unfall oder einer Krankheit eine Behinderung entstanden ist, individuelle Angebote hat um wieder ins Leben zurück zu finden? Hierzu ein Bericht über uns in den Nürnberger Nachrichten vom 04.12.2019. Zitat aus dem Artikel: "Das Leben ist jetzt anders, aber dennoch lebenswert!"

... dass Sie hier (trotz Corona) das neue Kundenmagazin 2020 der Boxdorfer Werkstatt und der Boxdorfer Förderstätte finden?

...dass die Boxdorfer Werkstatt seit über 20 Jahren erfolgreich und nachhaltig Menschen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt begleitet. Den Rahmen hierzu bietet die Maßnahme "BÜWA" die nun am 02.12.2019 als Dauerangebot beschlossen wurde. Die offizielle Unterzeichnung der Vereinbarung fand bei einem unserer vermittelten Teilnehmer am Arbeitsplatz statt. Berichte hierüber gab es beim Bayerischen Rundfunk in der Abendschau, auf Radio Bayern5 und im Marktspiegel.

... dass im Frankenfernsehen am 01.09.19 ein Bericht mit dem Titel "10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Eine Bestandsaufnahme in den Werkstätten" ausgestrahlt wurde? Es gab interessante Einblicke auch in die Boxdorfer Werkstatt. Falls Sie die Sendung verpasst haben, klicken Sie hier!

...dass die mobile Bürgerversammlung zum Thema "Inklusion" am Dienstag, den 06.08.2019 ihren Ausklang in der Boxdorfer Werkstatt hatte? Gegen 16.00 Uhr waren Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Referenten, ehrenamtliche Stadträte, Vertreter der Stadtverwaltung und natürlich interessierte BürgerInnen aufgebrochen, um sich an verschiedenen Stationen zu informieren. Tandems, Rikschas und die Motorradinitiative      "mensch mobil" brachten TeilnehmerInnen, die nicht so gut zu Fuß waren, von Ort zu Ort.

...dass am 08. April 2019 Azubi-Tag der Firma REHAU in der Boxdorfer Werkstatt war? Am Vormittag wurden die Außenanlagen frühlingsfit gemacht; am Nachmittag hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, verschiedene Arbeitsräume kennen zu lernen und die Beschäftigten bei ihrer Arbeit zu erleben und später tatkräftig zu unterstützen. Ein herzliches Dankeschön an alle; wir freuen uns auf Euren nächsten Besuch. Bilder unter Einblicke.

... dass wir vom 27. - 30. März 2019 wieder auf der Werkstätten-Messe vertreten waren?
Neben der Präsentation aller Dienstleistungen der Boxdorfer Werkstatt zeigte das Team des BoXX-Shop die neuesten Produkte unseres inklusiven Ladens. Im Nachgang zur letzten Messe erhielten wir noch den Messe-Oscar 2018 durch die Kollegen von 53°Nord verliehen. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Gästen für Ihr großes Interesse und die sehr guten und konstruktiven Gespräche. Bilder unter Einblicke.

... dass die Boxdorfer Förderstätte den "Siemens Förderpreis 2018" erhalten hat? Mit einem tollen Festakt wurde am 15.10.2018 die Urkunde übergeben und das Engagement gewürdigt. Hier ein Artikel aus den Nürnberger Nachrichten. Mehr unter Einblicke!

... dass seit 05.05.2017 der BoXX-Shop in der Herboldshofer Straße 3 eröffnet ist? Kommen Sie auf einen Besuch vorbei, informieren Sie sich über unser Sortiment und probieren Sie unseren Kaffee.
Öffnungszeiten:
Mo - Do 10.00 - 11.00 Uhr und 13.00 - 15.00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie! Die Produkte des BoXX-Shops finden Sie auch unter BoXXShop.de!

 ... dass der Bayerische Rundfunk im Februar 2017 in der Frankenschau einen Bericht über eine Vermittlung und die Boxdorfer Werkstatt gesendet hat?

... dass in der Nürnberger Zeitung am 20. Januar 2017 ein Artikel Über die 25. Vermittlung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt und "arbeit plus" zu lesen war?